Case Study: Lenze SE

Online-Trainings

Web-basierte Online-Trainings bilden einen integralen Bestandteil unternehmensweiter Schulungsmaßnahmen. Sie sind orts- und zeitunabhängig verfügbar und ermöglichen damit effiziente Mitarbeiter- sowie Kundenschulungen nach individuellem Lerntempo.

#Industrie 4.0#Aus- und Weiterbildung#Lernen
Herausforderung

Flexible Wissensvermittlung

Als internationale Unternehmen haben sich unsere Kunden einem weltweiten Qualitätsstandard verpflichtet. Damit dieser auch in der Wissensvermittlung aufrechterhalten wird, etablieren sie einheitliche Schulungs- und Weiterbildungsstandards für alle Unternehmenszweige. Während lokale Präsenzschulungen zwar dabei helfen, Wissen persönlich zu vermitteln, so sind die Lernerfolge dennoch stark von der Gruppenzusammensetzung abhängig. Gleichzeitig lassen sich individuelle Lerngeschwindigkeiten im Rahmen von zeitlich begrenzten Schulungsmaßnahmen nicht immer zufriedenstellend berücksichtigen. Mit Hilfe web-basierter Lernmethoden soll die unternehmensweite Wissensvermittlung vereinfacht und individuell anpassbar gestaltet werden.

Prozess

Aufbereiten und Motivieren

Am Anfang unserer Webbasierten Trainings steht die Auswahl der Themengebiete und Lerninhalte. Von Grundlagen- bis Expertenwissen erstellen wir kundenindividuelle Trainings für die Bereiche Mechatronik, Robotik und Automatisierungstechnik. Basierend auf der Zielgruppe und den spezifischen Lernzielen bereiten wir die Inhalte auf und passen sie an die individuellen Anforderungen an. Im Vordergrund der Trainingsgestaltung steht die Komposition von interaktiven und motivierenden Elementen zur nachhaltigen Wissensvermittlung. Dabei setzen wir auf eine Zusammenstellung verschiedener Lernmethoden, von Schulungsvideos über explorative Lernerfahrungen bis hin zu interaktiven Wissensabfragen.

Um individuelle Lernerfahrungen und -ergebnisse zu optimieren, kommt eine zentrale Nutzerverwaltung zum Einsatz, in der die Fortschritte der Lernenden erfasst und ausgewertet werden können. Der Kunde kann damit gezielt die Lernerfahrung seiner Mitarbeiter und Kunden verwalten und auf individuelle Bedürfnisse reagieren.

Lösung

Interaktive Online-Trainings

Unsere Online-Trainings ermöglichen unseren Kunden, ein internationales und unternehmensweites Trainingskonzept aufzusetzen, welches zu jeder Zeit und von jedem Ort aus verfügbar ist. Einmal erstellte Trainings lassen sich kosteneffizient skalieren, da sie einer unbegrenzten Anzahl an Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden können. Die interaktive und praxisnahe Gestaltung der Trainings sorgt für Langzeitmotivation bei den Lernenden und sichert das erlernte Wissen nachhaltig. Die Lerninhalte können darüber hinaus jederzeit wiederholt und neue Inhalte können bei Bedarf ergänzt und zeitgleich ausgerollt werden, so dass sie den Zielgruppen instantan zur Verfügung stehen. Die Verwaltung von Lernenden und Lerngruppen ermöglicht darüber hinaus die Auswertung und Validierung der Lernerfolge.

Ähnliche Case Studies
Yuanda Robotics GmbH
ViTRo: Virtual Twins in Robotics
Lenze SE
Virtual Teachware
Lenze SE
Plug & Produce
Region Hannover
ViERo: Virtual Education for Robotics
Lenze SE
InA: Intuitive Automation
Bitte drehen Sie
Ihr Gerät