visualisieren © FORWARDttc

Visualisieren

Von der Idee über das Rendering
bis hin zur Extended Reality
hintergrund © FORWARDttc

Von der Idee über das Rendering
bis hin zur Extended Reality

Sehen heißt Verstehen. Das gilt besonders für die Darstellung von Prozessen und Funktionsweisen. Mit modernen Visualisierungstechniken unterstützen wir Sie dabei, die Hintergründe und Zusammenhänge der Automatisierung zum Leben zu erwecken. FORWARDttc macht Technologie eindrucksvoll (be)greifbar.

lennart-claassen-zitat © FORWARDttc
Wir erschaffen virtuelle Welten, um die technologische Zukunft greifbar zu machen.
Lennart Claassen
XR Engineer
FORWARDttc
Erleben und Verstehen

Ideen und Produkte in neuer Dimension

Hochwertige Visualisierungen sind ein ideales Werkzeug, um Produkte attraktiv zu präsentieren. Dank der technologischen Kompetenz von FORWARDttc können Sie mit ihnen aber auch weit darüber hinausgehende Nutzen erzielen: Unsere Visualisierungen bilden die Basis von immersiven Schulungskonzepten, treten in Form eines Digitalen Zwillings in Erscheinung oder sind Bestandteil von intuitiven Nutzerschnittstellen zur Maschinen-/Prozesssteuerung und interaktiven Anwendungen.

FORWARDttc arbeitet mit verschiedenen Visualisierungstechnologien, die realitätsgetreue und leicht verständliche Abbildungen auch komplizierter Abläufe ermöglichen. Zudem lassen sie gänzlich neuartige Modelle der Mensch-Maschine-Interaktion Realität werden. Ein Beispiel ist die AR-gestützte Maschinenkonfiguration. Unsere Visualisierungen sind mit allen relevanten Endgeräten kompatibel – vom Laptop über das Tablet oder Smartphone bis zur AR- und VR-Brille.

Wir informieren Sie gerne über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Tauchen Sie mit FORWARDttc ein in die Welt der erweiterten Realität!

Beobachten und Steuern

User Interfaces weiter gedacht

Dank unserer umfassenden Automatisierungs-Expertise haben wir ein tiefes Verständnis von komplexen Technologien. FORWARDttc zeichnet sich darin aus, diese Komplexität in einfach verständliche HMIs zu übersetzen und die Systeme für jedermann intuitiv bedienbar zu machen.  

Oberflächlich betrachtet ist ein User Interface die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Wir heben Benutzeroberflächen auf einen neuen Level! Unsere virtuellen User Interfaces (VUI) ermöglichen vielfältigere Interaktionsvarianten und stellen dem Nutzer Informationen innerhalb seines Sichtfelds zur Verfügung. VUIs beziehen einzelne oder sämtliche Visualisierungsformen ein und spielen ihre Vorteile beispielsweise aus bei

  • der Überwachung von Anlagen durch die Visualisierung von Prozessdaten,
  • der Analyse und Wartung von Anlagen durch Kopplung von virtuellen Bedienelementen an die reale Hardware oder
  • der Konfiguration und Inbetriebnahme durch Simulation der realen Anlagen und Prozesse.

Mit unseren VUIs können wir die User Experience und Produktivität bestehender wie auch neuer Systeme signifikant verbessern – sei es in Hinblick auf die Konfiguration und Steuerung oder um Prozessschritte im virtuellen Raum live und sicher zu testen, bei Bedarf zu optimieren und anschließend real zu initiieren.

Für das auf Ihre Anforderungen abgestimmte VUI greifen wir auf die individuell passende Technologie zurück. So integrieren wir z. B. AR für die Überwachung der realen Anlagenumgebung. VR und 2D-Interfaces kommen in der virtuellen Planung und in Trainingsanwendungen zum Einsatz. Mobile VR/AR-Lösungen sind prädestiniert für die ortsunabhängige Verwendung. Selbstverständlich sind unsere Applikationen plattformübergreifend nutz- und skalierbar.

Case Studies
Region Hannover
ViERo: Virtual Education for Robotics
Lenze SE
Virtual Teachware
Lenze SE
Plug & Produce
Yuanda Robotics GmbH
ViTRo: Virtual Twins in Robotics
Weitere Themen
Lernen
Planen
Entwickeln
Bitte drehen Sie
Ihr Gerät